Hörspiele, Hörbücher, Beiträge, Features, ...


Home
Hörspiele
Hörspiele
nach Titel
nach AutorInnen
Chronologisch
Rubrik
Beitrag
Hörbuch
Hörstück
Kinder
Klassiker
Krimi
Scifi/Fantasy
Unterhaltung
AutorInnen
Nach Nachname
Suche
Others
Links
Hörspiel-Info
< zurück | weiter >
Mittsommermord
Henning Mankell
Krimi | WDR| 2001| 54'  zwei Folgen 
Teil 1: Die verkleideten Kinder
Teil 2: Der blutige Schleier

Kurt Wallander, Kriminalkommissar im südschwedischen Ystad, fühlt sich krank und zerschlagen. Als er seinen geschätzten Kollegen Svedberg erschossen in dessen Wohnung liegen sieht, beginnen die Dinge ihm über den Kopf zu wachsen. Wer hat den Kollegen ermordet? Und warum hat der kurz vor seinem Tod auf eigene Faust nach drei Jugendlichen gesucht, die von ihren Eltern als vermisst gemeldet wurden? Die Mutter der verschwundenen Astrid Hillström ist überzeugt, dass etwas Schreckliches passiert sein muss. Ihre Tochter hatte zusammen mit ihren Freunden die Mittsommernacht feiern wollen. Niemand weiß, wo und unter welchen Umständen. Vielleicht kann das Mädchen Isa Edengren die Fäden zusammenführen. Sie sollte eigentlich bei der geheimen Mittsommernachtsfeier dabei sein. Bis sie krank wurde.

Mit: Wallander: Ulrich Pleitgen
Ann-Britt: Anne Weber
Martinsson: Christian Körner
Nyberg: Wolfgang Rüter
Isa: Kathrin Bühring
Louise / Larstam / Stimme: Daniel Werner
Frau Hillström: Petra Redinger
Wirtin: Angelika Fornell
Westin: Justus Fritzsche
Björklund: Bernt Hahn
Ylva Brink: Michaela Kametz
Lundberg: Dietrich Hollinderbäumer
Sundelius: Ernst August Schepmann
Polizist: Markus Gertken
Lone Kjaer: Claudia Mischke
Thurnberg: Jochen Kolenda
Albinsson: Herbert Schäfer
Strand: Udo Schenk
Frau: Sabine Weithöner
Mann: Ralf Komorr
 < zurück | weiter >

 © achim pohl